Datenschutz

Informationspflichten nach Art. 13 und 14 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Hiermit informieren wir dich über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten („Daten“) sowie über deine datenschutzrechtlichen Ansprüche und Rechte (mit Wirkung ab 25.05.2018):

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kannst du dich wenden?

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:

XXL Discount GmbH (XXL)

Sitz: Würmstrasse 55, 82166 Gräfelfing

Firmenbuchnummer: HRB 233075

Firmenbuchgericht: Amtsgericht München

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE311629971

Solltest du zu der Verarbeitung deiner Daten Fragen oder Anliegen haben, kannst du dich an uns wenden unter: 00498938036499 oder 0043720880491 oder schreib uns info@xxldiscount.com

2. Welche Daten werden verarbeitet und aus welchen Quellen stammen diese Daten?

Wir verarbeiten deine Daten, die wir im Rahmen der Geschäftsbeziehung von dir erhalten. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn du sie uns im Zuge einer Anmeldung mitteilst oder unsere Website http://www.xxldiscount.com besuchst. Wir erheben und verarbeiten zu keinem Zeitpunkt besondere Arten von personenbezogenen Daten.

Zu den personenbezogenen Daten zählen:

•             Deine Personalien: z.B. Name, Adresse, E-Mailadresse, Telefonnummer, Geburtsdatum und Geschlecht

•             Daten über ein von dir betriebenes Unternehmen: z.B. Rechtsform, Gründungsjahr, Anzahl der Beschäftigten, USt-IdNr und Firmenbuch-Daten (soweit von dir bei)

•             Daten über deine Einkäufe: z.B: Einrichtungshaus, Kassenbonnummer, Kaufdatum und -uhrzeit, Artikel, Stückzahl und Preis

3. Zu welchen Zwecken werden die Daten verarbeitet und für welche Dauer?

Wir verarbeiten deine Daten im Einklang mit den datenschutzrechtlichen und gesetzlichen Vorschriften zu bestimmten Zwecken und für eine bestimmte Dauer. Die wichtigsten Zwecke und jeweilige Verarbeitungsdauer haben wir nachfolgend angeführt. Wenn wir für darüber hinausgehende Zwecke Daten von dir erheben, werden wir dich darüber gesondert bei der Erhebung informieren:

Einkaufen bei XXL

Wir verarbeiten deine bei einem Einkauf angegebenen Daten zum Zweck der Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen dir gegenüber. Das umfasst auch beispielsweise die Lieferung der von dir gekauften oder online bestellten Waren. Diese Daten speichern wir bis zur Erfüllung unsere Verpflichtungen; darüber hinaus nur solange eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht oder wir Daten zur Durchsetzung oder Abwehr von Rechtsansprüchen benötigen.

XXL Newsletter

Wir verarbeiten deine bei deiner Anmeldung zum XXL NEWSLETTER von dir angegebenen Daten zum Zweck der Direktwerbung. Das bedeutet, dass wir dich per E-Mail, SMS Newsletter personalisiert anschreiben und dich informieren, wenn wir anhand deiner Daten davon ausgehen, dass Informationen über Angebote, Dienstleistungen und Veranstaltungen von XXL.

Deine für den XXL  Newsletter angegebenen Daten werden von uns so lange gespeichert, wie du den Newsletter beziehen möchtest und darüber hinaus nur, solange wir Daten zur Durchsetzung oder Abwehr von Rechtsansprüchen benötigen.

XXL Kundenservice

Wenn du dich bei Anfragen oder Anliegen an unseren XXL Kundenservice wendest und dafür deine Daten bekanntgibst, werden diese Daten ausschließlich für die Beantwortung deiner Anfragen oder Erfüllung deiner Anliegen verwendet.

Die von dir für den XXL Kundenservice angegebenen Daten werden von uns nur so lange gespeichert, wie diese Beantwortung oder Erfüllung dauert. Darüber hinaus speichern wir sie nur solange eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht oder wir Daten zur Durchsetzung oder Abwehr von Rechtsansprüchen benötigen.

XXL Kundenservice Chat

Wenn du dich bei Anfragen oder Anliegen an unseren XXL Kundenservice Chat wendest und dafür deine Daten (Name und E-Mailadresse) bekanntgibst, werden diese Daten ausschließlich für die Beantwortung deiner Anfragen oder Erfüllung deiner Anliegen verwendet. Im Anschluss an dein Gespräch mit unserem XXL Kundenservice Chat übermitteln wir dir zur Nachvollziehbarkeit ein Protokoll deines Chatverlaufes an deine angegebene E-Mailadresse.

Die von dir für den IKEA Kundenservice Chat angegebenen Daten werden von uns binnen 2 Monaten nach Beendigung unseres Chats gelöscht.

4. Auf welcher Rechtsgrundlage verarbeiten wir deine Daten?

4.1 Aufgrund deiner Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO):

Wenn du uns deine Einwilligung zur Verarbeitung deiner Daten erteilt hast, erfolgt diese Verarbeitung nur gemäß den in der jeweiligen Einwilligungserklärung festgelegten Zwecken und im darin vereinbarten Umfang.

Deine erteilte Einwilligung kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in Schriftform per E-Mail. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund deiner Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung deiner Daten nicht berührt.

4.2 Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO):

Die Verarbeitung deiner Daten erfolgt zur Erbringung unserer vertraglichen Verpflichtungen dir gegenüber. So brauchen wir zum Beispiel deinen Namen und deine Anschrift, um dir online bestellte Waren zusenden zu können und dir eine Rechnung für deine Bestellung ausstellen zu können. Sollte es zu Lieferschwierigkeiten kommen oder du Anliegen oder Anfragen an uns hast, benötigen wir z.B. deine E-Mailadresse oder Telefonnummer, um mit dir in Kontakt treten zu können.

4.3 Zur Erfüllung von rechtlichen Pflichten (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO):

Die Verarbeitung deiner Daten kann aufgrund von gesetzlichen Verpflichtungen, denen wir unterliegen (insb. zur Aufbewahrung von Geschäftsbriefen und Vertragsunterlagen), erforderlich sein. Solche Verpflichtungen können sich beispielsweise aus folgenden Gesetzen ergeben:

•             Unternehmensgesetzbuch (UGB)

•             Bundesabgabenordnung (BAO)

•             Allgemeines Bürgerliches Gesetzbuch (ABGB)

4.4 Zur Wahrung berechtigter Interessen (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO):

•             Unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung deiner Daten besteht auch für eigene und fremde Marketingzwecke, zur Kundenbindung oder der gesetzlich zulässigen Direktwerbung.

•             Zudem besteht ein berechtigtes Interesse in der Verarbeitung deiner Daten für Verwaltungszwecke innerhalb der Unternehmensgruppe XXL

•             Zudem erfragen wir im Rahmen der XXL Serviceumfragen „Ratings und Reviews“ deine Meinung zu den von dir gekauften Produkten, um unsere Produkte und Services ständig optimieren zu können und anderen Kunden eine Entscheidungshilfe bei ihren Einkäufen zu bieten.

Deine Daten können daher aufgrund dieser berechtigten Interessen allenfalls neben der Rechtsgrundlage deiner Einwilligung, dh auch dann verarbeitet werden, wenn du eine allfällige Einwilligung widerrufen hast.

5. Wer erhält deine Daten?

Deine Daten werden an folgende Empfänger übermittelt:

•             Von uns eingesetzte Dienstleister (als Auftragsverarbeiter), wie etwa (IT- oder Zahlungsdienstleister, Lieferanten und Logistikunternehmen) sofern diese deine Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Aufgaben benötigen. Diese Dienstleister sind vertraglich dazu verpflichtet, deine Daten vertraulich zu behandeln und nur soweit für die Leistungserbringung notwendig zu verarbeiten.

•             Innerhalb der XXL diejenigen Mitarbeiter und Stellen deine Daten, die diese für die Erfüllung der jeweiligen vertraglichen und gesetzlichen Pflichten, sowie unserer berechtigten Interessen benötigen.

•             Sofern wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, geben wir deine Daten auch an öffentliche Stellen und Behörden weiter.

6. Bist du zur Bereitstellung von Daten verpflichtet?

Um bei uns eine Leistung in Anspruch zu nehmen – sei es ein Einkauf, den Newslettererhalt dass du dazu jene Daten bereitstellst, die wir zur Durchführung unserer vertraglichen Verpflichtungen dir gegenüber und für freiwillige Leistungen und Services benötigen. Das sind z.B. dein Name und deine Adresse, um dir eine Bestellung liefern zu können und dir eine Rechnung ausstellen zu können. Wie haben die jeweils notwendigen, von dir anzugebenden Daten mit (*) als Pflichtfeld gekennzeichnet. Sofern du diese notwendigen Daten nicht zur Verfügung stellst, werden wir in der Regel die von dir angestrebte Leistung (z.B. Einkauf oder Mitgliedschaft) ablehnen müssen.

7. Gibt es eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling?

Wir nutzen keine automatisierte Entscheidungsfindung nach Art 22 Abs 1 oder 4 DSGVO zur Herbeiführung einer Entscheidung über die Begründung und Durchführung von Geschäftsbeziehungen oder anderer Entscheidungen, die dich in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigen würden. Aufgrund deiner bei Anmeldung zur XXL Newsletter angegebenen Interessen und/oder deines Kaufverhaltens werden wir dir jedoch personalisierte, auf deine Interessen zugeschnittene Informationen zukommen lassen. Wenn du zum Beispiel ein Bett bei uns gekauft hast, bekommst du von uns per Newsletter Informationen zum Thema Schlafkomfort.

8. Deine Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogenen Daten

Du kannst, (i) von uns Auskunft verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über dich gespeichert haben und Kopien dieser Daten erhalten, (ii) die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen deiner personenbezogenen Daten verlangen, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, (iii) von uns verlangen, die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten einzuschränken, (iv) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung widerrufen, (v) Daten, die du uns gegeben hast in einem übertragbaren Format verlangen und (vi) bei der GDPR Beschwerde erheben.

9. Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Zur Geltendmachung aller vorgenannten Rechte wende dich bitte schriftlich (per Brief oder E-Mail) an die oben angeführten Kontaktadressen.

 

Ihre XXL Discount, MAI 2018